Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

LIEFERZEIT:

Die vereinbarten Lieferfristen werden von uns bestmöglichst eingehalten, sofern es keine Schwierigkeiten bei der Materialbeschaffung, höhere Gewalt oder sich es durch ungewöhnlich starker Auftragseingang verlängert. Schadenersatzansprüche oder Haftungsansprüche aus Lieferverzögerungen stehen dem Käufer nicht zu.

 

LIEFERUNG:

Die Lieferung erfolgt auf Kosten des Käufers. Mehrkosten für besondere Beförderungsarten wie

z.B. Express trägt der Käufer. Auslandslieferungen siehe die Geschäftsbedingungen für den Export.

 

 

VERSAND:

Der Versand der Ware erfolgt versichert über DHL. Transportschäden sind unmittelbar nach Erhalt der Ware dem Transportunternehmen und uns mitzuteilen. Spätere Beanstandungen werden von uns nicht anerkannt. Die Kosten über den Versand übernehmen Sie bitte aus der Rubrik Versandkosten

 

 

BEANSTANDUNGEN:

Der Käufer hat offensichtliche Mängel der Ware sowie Mehr- oder Falschlieferungen innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware bei uns schriftlich anzuzeigen. Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden.

 

 

GEWÄHRLEISTUNG

Da die Ware handwerklich hergestellt ist, können geringfügige Abweichungen auftreten für die wir keine Gewährleistungsansprüche übernehmen. Bei begründete Reklamationen hat der Kunde Anspruch auf Nachbesserung oder Ersatz. Ersatzleistung aus Folgeschäden schließen wir aus.

Ware die ohne Rücksprache an uns zurückgesendet wird, können wir nicht entgegennehmen, die daraus entstandene Kosten oder Verluste gehen zu Lasten des Versenders. Gewährleistungsansprüche hat der Kunde nur, wenn vorher mit uns Kontakt per Telefon oder email

Aufgenommen wurde.

 

 

ZAHLUNG

Nach Eingang der Zahlung wird die Ware versendet.

 

 

EIGENTUMSANSPRÜCHE

Bis zur vollständigen Begleichung unserer Forderungen gegen den Käufer bleiben alle Waren unser Eigentum. Der Käufer ist nicht berechtigt, diese an Dritte zu verpfänden oder zur Sicherungsleistung an Dritte zu übereignen.

 

 

URHEBERRECHTE

Alle Rechte an den von uns entwickelten oder hergestellten Artikeln gehören der Firma

Andys-Pilotenpuppen. Widerrechtliche Nachahmung, Vervielfältigung oder Änderung sowie ungenehmigter Vertrieb werden von uns auf dem Rechtsweg verfolgt.

 

 

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die Auftragserteilung sind Teil des Kaufvertrages und werden von dem Käufer anerkannt. Wir weisen auf jeder Auftragsbestätigung und Rechnung auf die AGB hin. Ein Kaufvertrag ist nur in schriftlicher Form gültig.

Bestätigte Aufträge können bis 14 Tage vor der Fertigstellung kostenlos storniert werden. Bei späteren Stornierungen werden wir 20 % vom Auftragswert in Rechnung stellen.

 

Andys-Pilotenpuppen
Paul-Gerhardt-Straße 20

70771 Leinfelden Echterdingen

E-Mail: info@andys-pilotenpuppen.de
Sie erreichen mich telefonisch von Mo - Fr. von 17 - 21 Uhr und Samstag von 9- 19 Uhr unter Tel.: 0711 7977911

Tagsüber über Handy  Mo - Fr. von 8 - 17 Uhr unter 0172 735 2079

NEUES

 

 

22.01.2018 NEU Heli/Jetpiloten 1:3,5 hinzugefügt

17.01.2018  Neue Bilder von Hanna

05.03.2017 Piloten 1:2,2 und 1:2 hinzugefügt

14.01.2017 Pilot 1:2 hinzugefügt

 

 

 

letzte Aktualisierung 15.04.2018